„Autofahrer sensibilisieren“

Stadt kauft auf Antrag der CDU Tempotafeln

Geringe Kosten, große Wirkung: Auf Antrag der CDU-Stadtratsfraktion gibt es in Espelkamp in kürze drei sogenannte Tempotafeln.
Diese zeigen den Autofahrern an, wie schnell sie fahren und reagieren mit einem traurigen Gesicht, wenn die Geschwindigkeitsgrenze nicht eingehalten wird.

Dr. Henning Vieker stellt sich vor

Unser Bürgermeisterkandidat im Interview mit den Espelkamper Nachrichten

Dr. Henning Vieker ist zum Bürgermeisterkandidaten der CDU Espelkamp gewählt worden. Der Physiker ist leitender Wissenschaftler bei einem Unternehmen in Bielefeld. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder (Lena, 18 Monate & Hannes, fast 3 Jahre).


Sie retten, löschen, bergen und schützen

Unsere Feuerwehr ist einfach untersetzlich

Ohne Ehrenamt wäre unsere Gesellschaft um vieles ärmer. Viele selbstverständliche Einrichtungen wären ohne den Einsatz vieler freiwilliger Helfer so gar nicht möglich. In einer Stadt der Größe Espelkamps zum Beispiel funktioniert die Feuerwehr nur dadurch, dass Menschen sich ehrenamtlich engagieren.

Danke für Ihre Anregungen

Vorstände von Fraktion und Stadtverband haben die Zuhör-Tour ausgewertet

Fraktion und Vorstand der CDU Espelkamp haben sich zu einer Klausurtagung getroffen, um die Ergebnisse der CDU-Zuhör-Tour auszuwerten und weitere Schritte festzulegen.

"Im Nachgang sind alle froh" - CDU-Politiker Anja Kittel und Thomas Rogalske sprechen über 2019 und 2020

Anja Kittel (rechts) und Thomas Rogalske haben auf 2019 zurück geblickt und nehmen 2020 ins Visier.


Espelkamp (WB/fq). Die Zuhör-Tour hat die CDU-Espelkamp in den Dialog mit den Bürgern der Innenstadt und der Ortschaften gebracht. Dies jedenfalls sehen Thomas Rogalske Vorsitzender der CDU-Ortsunion Mittwald und Anja Kittel, CDU-Ortsvorsteherin Fiestel, in ihrem Rückblick auf 2019 so.

"Schnelles Internet für alle"

Antrag der CDU-Fraktion sieht ein Gesamtkonzept für die Stadt vor

Es tut sich etwas beim Breitbandausbau im Mühlenkreis. Auch in Espelkamp profitieren viele Haushalte vom Masterplan des Kreises Minden-Lübbecke und erhalten bald einen Anschluss an das schnelle Internet - die Bauarbeiten sind gut im Zeitplan.

Espelkamper CDU-Basis entscheidet über Bürgermeister-Kandidat

Am 27. November haben die Mitglieder die Wahl zwischen Henning Vieker und Thomas Rogalske. Samstag stellte Detlef Beckschewe die übrig gebliebenen Aspiranten vor

Espelkamp. Die gut 200 CDU-Mitglieder aus Espelkamp haben die Qual der Wahl: Am Mittwoch, 27.November, bestimmen sie, wer bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 für die CDU ins Rennen geht. Übrig geblieben sind nach monatelangen Sondierungen durch die CDU-Parteispitze, bei der vor allem Vorsitzender Detlef Beckschewe ein Wörtchen mitzureden hatte, Henning Vieker und Thomas Rogalske. Sie wurden Samstagnachmittag nach einer gemeinsamen Klausurtagung von Stadtverband und Fraktion im Schloss Benkhausen von Beckschewe und Anja Kittel, Ortsvorsteherin von Fiestel, als Vertreterin der Fraktion im Seminarraum Fiestel vorgestellt.

Ärztehaus: Geheimnis gelüftet!

Die CDU Espelkamp berichtet über Details zum im Bau befindlichen Ärztehaus an der Ostlandstraße.

"Wir sind froh, dass alle Unterschriften in trockenen Tüchern sind und wir endlich über die zukünftige Ärztestruktur in dem neuen Gebäude berichten können. Verständlicherweise konnten bisher keine Details über die Praxen gegeben werden, da die Verhandlungen noch nicht abgeschlossen waren. Nur durch pragmatische und schnelle Entscheidungen können wir jetzt diesen Meilenstein in der Entwicklung von Espelkamp feiern.", so der Stadtverbandsvorsitzende Detlef Beckschewe.