Ziele der CDU Espelkamp: Unsere Leitlinien 2014 - 2020

Espelkamp wird um seine stabilen politischen Verhältnisse beneidet. Auch von außen nimmt man zunehmend wahr, dass dies die Grundlage der gewachsenen Stärke unserer Stadt ist. Die CDU vertritt als große Volkspartei die Interessen aller Bürgerinnen und Bürger Espelkamps und möchte auch weiterhin am Erfolg des Gemeinwesens mitwirken.


Folgende Punkte stehen für uns dabei im Fokus
Zusammenfassung unserer Leitlinien für 2014 - 2020:

Die vollständigen „Leitlinien 2014 - 2020“ mit weiteren Ausführungen zu diesen und anderen wichtigen Themen können Sie unten auf dieser Seite herunterladen.

Stadtentwicklung

Für die Innenstadt wollen wir noch in diesem Jahr mit der Aufstellung eines Grünstrukturplans beginnen, um auch hier weiterhin ausreichend Bauland zur Verfügung  stellen zu können.
Im Außenbereich wollen wir die traditionellen Ortschaften bei gleichzeitiger Entwicklung neuer Baugebiete erhalten. Eines unserer besonderen Anliegen ist die flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet (VDSL für alle).

Wirtschaftsförderung

Wir halten eine ausreichende Anzahl von Gewerbegrundstücken vor, um auch zukünftig im Rahmen einer offensiven Unternehmensgründungs- und Ansiedlungspolitik neue Firmen anzusiedeln.
Zur Wirtschaftsförderung gehört aber noch mehr: Wir wollen unsere Infrastruktur weiter ausbauen.
In unseren Ortschaften wollen wir z.B. die Wirtschaftswege angemessen erhalten und werden deshalb die Gründung eines Wirtschaftswegeverbandes aktiv unterstützen.

Sport und Gesundheit

Sport hält gesund. Deshalb werden wir auch zukünftig auf die Erhebung von Gebühren für die Nutzung öffentlicher Sportstätten durch die Jugendabteilungen der Sportvereine verzichten und den bisherigen zielgerichteten Einsatz der vom Land NRW zugewiesenen Sportfördermittel sowie der städtischen Mittel beibehalten. Wenn jedoch einmal die Gesundheit nachlässt, wollen wir eine optimale medizinische Versorgung für alle Bürger unserer Stadt. Dieses sicher zu stellen ist eine der Hauptaufgaben der kommenden Jahre. Deshalb streben wir die Erstellung eines Ärztezentrums mit zusätzlichen Fachärzten und Allgemeinmedizinern an.

Einkaufsstandort Espelkamp

Mit dem neuen Einkaufszentrum im Herzen der Stadt ist der Einkaufsstandort Espelkamp sehr aufgewertet worden. Um hier eine weitere Attraktivitätssteigerung zu erreichen, ist es unser Ziel, einen großflächigen Einzelhandelsbetrieb in der Innenstadt anzusiedeln, insbesondere mit den Sortimenten Textilien, Elektronik, Hifi und Video. Jeder Kunde wird auch weiterhin kostenlos an der „Breslauer“ parken können.

Bildung und Schulen

Bildung ist die Grundlage unseres Lebens. Deshalb wollen wir die bestehenden Schulstandorte nicht vorschnell in Frage stellen, denn die Bausubstanz ist hervorragend und verlangt keine überstürzte Entscheidung. Wir müssen noch einige Zeit beobachten, wie viele Kinder geboren werden und welche Schule die Eltern für ihre Kinder auswählen,  um abschließende Entscheidungen treffen zu können. Sollte es dann zu Veränderungen kommen müssen, werden wir dies mit den (zukünftigen) Eltern und den Lehrern gemeinsam diskutieren und entscheiden und gegebenenfalls mittels Ratsbürgerentscheid bestimmen lassen.
Unser Einsatz gilt ebenso der Stärkung der Berufsbildenden Schulen des Kreises am Standort Espelkamp.

Moderne Verwaltung (E-Government)

Über das Internet soll von unserer Verwaltung ein größtmögliches Dienstleistungsangebot bereitgestellt werden. Dabei ist vordringlich auf die Nutzerfreundlichkeit zu achten. Hierzu gehört auch, dass häufig gebrauchte Dokumente frei und unkompliziert für alle Bürger zur Verfügung stehen.

Pflege in häuslicher Umgebung

In unserer älter werdenden Gesellschaft ist es ein Glück, dass wir in Espelkamp einen Pflegestützpunkt haben. Dieser soll mit Unterstützung des Kreises um eine Pflegewohnberatung erweitert werden. Wir hoffen, dass dadurch zukünftig im gesamten Stadtgebiet mehr Seniorinnen und Senioren zu Hause versorgt werden können.



Die „Leitlinien 2014 - 2020“ mit weiteren Ausführungen zu diesen und anderen wichtigen Themen können Sie hier herunterladen (PDF).


CDU Deutschlands Steffen Kampeter MdB Stadt Espelkamp Deutscher Bundestag
CDU-NRW Friedhelm Ortgies MdL Stadtmarketing: Initiative Espelkamp Angela Merkel
CDU Minden-Lübbecke Elmar Brok MdEP Feuerwehr Espelkamp
© CDU Stadtverband Espelkamp  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.30 sec. | 2649 Besucher